Diagnostische und therapeutische Leistungen

  • Allergologische Diagnostik (Epikutantest, ROAT, Reibtest, Pricktest, Prick-zu-Pricktest, Scratchtest, Intrakutantest)
  • Hautfunktionsdiagnostik (Schneller Modifizierter Alkali-Resistenztest (SMART), Differentieller Irritationstest (DIT), Transepidermaler Wasserverlust, Corneometrie, Sebumetrie, pH-Metrie)
  • Mikrobiologische Diagnostik (inklusive Mykologie und Nosokomialkeime)
  • Dermatologische Lokaltherapie und Systemtherapie
  • Photodiagnostik und -therapie [Minimale Erythemdosis, Minimale Phototoxizitätsdosis, Photopatchtest, UVA-, UVB311nm-, (Creme- / Balneo-) PUVA-Teilkörper- und Ganzkörperbelichtungen]
  • Leitungswasseriontophorese
  • Balneotherapie
  • Zeitnahe Individualprävention (ZIP)
  • Berufsgruppenspezifische Hautschutz-Seminare
  • Tertiäre Individualprävention (TIP)
  • Handschuhberatung
  • Fachvorträge
  • Schulung und Beratung