Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie

Maximalversorgung auf höchstem Niveau

In der Abteilung für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie werden Patienten mit frischen Verletzungen und Verletzungsfolgen aller Schweregrade sowie mit orthopädischen und sporttraumatologischen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates nach modernsten Standards behandelt. Dazu steht rund um die Uhr ein interdisziplinäres Team aus erfahrenen Spezialisten an der Seite der Patienten - der Notfallversorgung bis zur Rehabilitation und Hilfsmittelversorgung.
 
Diese hohe unfallmedizinische Expertise und Kompetenz findet auch in der Zertifizierung des BGKH als überregionales Traumazentrum im Verbund des Traumanetzwerkes Hamburg seinen Ausdruck.

Der exzellente Ruf des BGKH strahlt aus: Zahlreiche Patienten werden von Medizinern und Krankenhäusern der näheren Umgebung, des norddeutschen Raumes aber auch überregional sowie international zur Beratung und Übernahme der Behandlung an die Klinik überwiesen.

  Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. med. Christian Jürgens

Sekretariat:
Rosa-Maria Steckler

  040 7306-2701   040 7306-2703   c.juergens­(at)bgk-hamburg.de

  Chefarzt

Prof. Dr. med. Maximillian Faschingbauer

Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie

Sekretariat:
Monika Ahlers

  040 7306-2438   m.faschingbauer­(at)bgk-hamburg.de