Unser Leitbild

Unser Leitbild

Die Würde des Menschen ist Maßstab unseres Handelns. An ihr orientiert sich das Leitbild des BG Klinikum Hamburg. Wir begegnen unseren Patienten, ihren Angehörigen und unseren Kollegen mit Toleranz, Respekt, Ehrlichkeit und Offenheit. Teilhabe und Integration besitzen für uns eine besondere Bedeutung.

Als BG Klinikum sind wir unserem gesetzlichen Auftrag „Heilen und Helfen mit allen geeigneten Mitteln“ verpflichtet.
Diese Werte sind Grundlage unseres Strebens, die berechtigten Erwartungen unserer Patienten, von Angehörigen, Mitarbeitern und Kostenträger an uns zu erfüllen.

Unser Leitbild kann nur dann seine Wirkung entfalten, wenn es unser Handeln bestimmt. Alle Mitarbeiter sind daher verpflichtet, dessen Grundsätze in der Arbeitswelt zu respektieren und zu leben. Die Geschäftsführung übernimmt die Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Leitbildes.

Unsere Leitsätze

 Patienten & Angehörige

Der Patient steht als Mensch mit seinen Hoffnungen, aber auch mit seinen Ängsten und Nöten im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Seine körperliche und seelische Genesung, seine soziale und berufliche Wiedereingliederung sowie die Herstellung seiner größtmöglichen Selbständigkeit und Eigenverantwortung sind das Ziel unseres medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Handelns.    

Wir begegnen allen Patienten und Angehörigen mit Respekt, Toleranz, Offenheit und Freundlichkeit. Durch eine klare, verständliche und der Situation angemessen Sprache lassen wir kein Gefühl des Ausgeliefertseins aufkommen. Wir versuchen, Ängste und Sorgen im individuellen Gespräch abzubauen.

Wir motivieren Angehörige, den Heilungsprozess als unsere Partner zu unterstützen und binden sie, soweit dies möglich ist, in die Pflege und Therapie mit ein.

 Mitarbeiter & Organisation

Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind mit ihrem Wissen und ihren praktischen Fähigkeiten unsere wichtigste Ressource. Wir bieten ihnen eine sichere und gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung. Wir integrieren jeden Mitarbeiter ohne Ansehen der Person, Nationalität oder Religion in unsere Arbeitsabläufe. Indem wir ausbilden, werden wir unserer sozialpolitischen Verpflichtung gerecht.

Durch die Behandlung und Rehabilitation unserer Patienten in abteilungs- und bereichsübergreifenden Teams sichern wir reibungslose Arbeitsabläufe, kurze Entscheidungswege und individuelle Lösungen. Wir ordnen Aufgaben und Kompetenzen klar zu und stellen einen optimalen Informationsfluss sicher. Eine schlanke, zielorientierte interne Organisationsstruktur ist ein wesentlicher Faktor für den Behandlungserfolg.

 Zusammenarbeit & Führung

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit trägt grundlegend zum Erfolg unseres Hauses bei: Sie hat unmittelbare Auswirkungen auf die Behandlungserfolg, das Betriebsklima und somit auf die Motivation der Beschäftigten. Wir leben daher die Inhalte des Leitbildes und bemühen uns um ein Klima der Offenheit und der Kooperation. Störungen werden besprochen, so dass wir aus ihnen lernen und uns verbessern.

Bei der gemeinsamen Arbeit begegnen wir uns wertschätzend, respektvoll und loyal. Wir sind offen, selbstkritisch und unterstützen einander. Die Führungskräfte praktizieren einen kooperativen und zielorientierten Führungsstil. Sie sind sich ihrer Verantwortung bewusst und nehmen diese gegenüber Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen wahr.

 Qualität & Wettbewerb

Das BG Klinikum Hamburg steht für höchste Qualität im Bereich der Unfall- und Rehabilitationsmedizin. Neben der Qualität unserer medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Leistungen liegen uns auch die Serviceleistungen besonders am Herzen: Wir sind ein gastfreundliches, offenes und transparentes Haus.

Wir sind bestrebt, Patienten, Angehörige, Besucher sowie externe Ärzte und Kostenträger immer wieder aufs Neue von der Qualität unserer Leistungen zu überzeugen. Dafür investieren wir in die fachliche und persönliche Aus-, Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Zudem arbeiten wir ständig daran, uns in allen Bereichen weiter zu verbessern. Wir engagieren uns in Forschung und Lehre. Den Kostenträgern und Kooperationspartnern gegenüber sind wir zum nachhaltigen Handeln unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Grundsätze verpflichtet. 

  Kontakt

BG Klinikum Hamburg

Bergedorfer Straße 10
21033 Hamburg

  040 7306-0   040 739 46 60   mail­(at)bgk-hamburg.de