BG Nordsee Reha-Klinik

Seit dem 30.04.2011 ist das BG Klinikum Hamburg (BGKH) Eigentümer der BG Nordsee Reha-Klinik in St. Peter-Ording und erweitert mit der Übernahme sein Netzwerk zur Behandlung von Patienten der gesetzlichen Unfallversicherung im nordwestdeutschen Raum. Die Einrichtung wurde zuvor von dem Fachkliniken-Verbund Lielje-Gruppe unter der Firmierung Nordsee Reha-Klinik II geführt.

Die BG Nordsee Reha-Klinik liegt inmitten des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, seit 2009 Welt-Naturerbe, und unterstützt durch das gesundheitsfördernde Klima der Nordsee den Heilungsprozess der Patienten.

Als Fachklinik für Rehabilitation und Anschlussheilbehandlungen mit rund 150 Mitarbeitern und 239 Planbetten betreut die BG Nordsee Reha-Klinik als direkte Tochter des BGKH Patienten mit Störungen des Bewegungssystems gleichermaßen wie Patienten mit dermatologischen, pneumologischen und psychosomatischen Begleit- und Zusatzerkrankungen. Darüber hinaus ist in der Klinik die Behandlung von Tinnitus nach Brügger-Therapie „Murnauer Konzept“ möglich. Als orthopädisches und traumatologisches Kompetenzzentrum mit modernsten rehabilitationsund präventionsmedizinischen Behandlungskonzepten steht die Klinik ganzjährig nicht nur berufgenossenschaftlich versicherten Patienten offen.

  Kontakt

Wohldweg 7

25826 St. Peter-Ording

  04863 494-02   04863 494-2799   info­(at)bg-nrk.de   www.bg-nordsee-reha-klinik.de